Corona-Stop....nix geht mehr!

Jetzt ist es soweit!!! Ab heute, Mittwoch 18.03.2020, dürfen in Fahrschulen weder praktischer Fahrunterricht, theoretischer Unterricht noch Aufbauseminare durchgeführt werden! Auch Büroöffnungen sind verboten. Diese Vorschrift gilt vorerst bis zum 19.04.2020.

In der Praxis heißt das für die Fahrschule und ihre Schüler, dass der Betrieb komplett eingestellt ist. Alles steht still, auch Information und Beratungen sind nur noch telefonisch möglich! Bitter aber wahr. Selbstverständlich werden wir alle Schüler und Kunden zeitnah informieren, wenn dieser Zustand sich ändert. Haltet durch!!

 

Seit Montag, den 16.03.2020 gilt

Der TÜV Hessen setzt ab sofort bis zum 19.04.2020 alle Termine zu Theorie und Fahrprüfungen ab.

Das heißt, bis dahin können keine Prüfungen, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis stattfinden bzw. beantragt werden. Eine Maßnahme die uns allen sehr weh tut!

Desgleichen will die Hessische Landesregierung zeitnah entscheiden, ob praktische Fahrstunden, Seminare und Theorieunterrichte noch durchgeführt werden dürfen. Die Entscheidung soll spätestens bis Mittwoch, den 18.03.2020 bekannt gegeben werden.